Return to portrait mode to see the content
To main page
Mai 20, 2021·4 min reading

Videokonferenzen für Unternehmen: Wie wählt, erstellt und führt man sie durch?

Was ist eine Firmenvideokonferenz?

Videokonferenzen für Unternehmen unterscheiden sich nicht wesentlich von Anrufen von Eltern per Video. Die Essenz ist dieselbe - Videokommunikation, bei der Sie die Gesprächspartner sehen und hören. Für die geschäftliche Kommunikation gelten jedoch noch weitere Anforderungen:

  • Sicherheit im Vordergrund

Wenn Sie einen Freund aus dem Resort anrufen, um Palmen zu zeigen und Ihnen zu sagen, was für eine köstliche Mango Sie gegessen haben, müssen Sie sich wahrscheinlich keine Sorgen machen, dass Angreifer den Anruf abfangen können. Die Situation ändert sich um 180°, wenn das Thema der Konferenz darin besteht, Produktinnovationen für das nächste Jahr zu diskutieren. In diesem Fall kann ein Datenleck zu Geld- und Reputationsverlusten führen.

iMind als Plattform für Videokonferenzen in Unternehmen nimmt Sicherheit ernst.

  • mehr Funktionen brauchen

Wahrscheinlich möchten Sie als Andenken einen "Strand"-Anruf mit einem Freund aufnehmen. Seien wir mal ehrlich – eher macht man einfach Fotos und Videos. In einer Konferenz außerhalb des Geschäfts muss alles, was Sie an Software benötigen, gut sicht- und hörbar sein.

Alles ändert sich im Unternehmensumfeld. Anrufaufzeichnung, Bildschirmübertragung sind oft erforderlich. Berichte, Begrüßungspräsentationen für Neuankömmlinge, Statusberichte können zur späteren Bezugnahme aufgezeichnet werden. Wir haben in diesem Artikel über die potenzielle Macht der Bildschirmfreigabe gesprochen.

Wie wählt man ein Programm für Firmenmeetings aus?

Bei so vielen Videokonferenzsoftware auf dem Markt kann es schwierig sein, die richtige Wahl zu treffen. Daher empfehlen wir als erstes den Aufruf in mehreren Anwendungen! Laut einem Forbes Insight -Bericht verwenden 62 % der Unternehmen 3 oder mehr Videoanrufsoftware.

Wir helfen Ihnen bei der Entscheidung, was und wann Sie verwenden. Sehen Sie sich die Spalte an, die Ihrer Suchanfrage entspricht, und wählen Sie aus 4 beliebten Programmen aus.

Sicherheit Preis pro Benutzer (Anruforganisator) Maximale Teilnehmerzahl
ich denke AES-256-Verschlüsselung – Standard der US-Regierung, speichert keine Passwörter, verwendet Einmalschlüssel, „Warteraum“-Funktion 9,99 $ 100
Zoomen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, Anrufaufzeichnungsschutz, speichert Passwörter 199,90 $ 300
MS-Teams Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, Multi-Faktor-Authentifizierung, sichere Verbindungen $60 300
Google Meet Keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung – Google kann die Konversation leicht infiltrieren; Bilder verwenden öffentliche Links – jeder kann sie finden Ist gratis 100
Vergleich von Videokonferenzdiensten für Unternehmen

Wenn Sie nach einer günstigeren Option suchen, ist Google Hangouts perfekt, da es kostenlos ist. Im Business-Umfeld ist es nur für morgendliche Stand-Ups geeignet, und auch dann nicht immer. Die Sicherheit von Hangouts lässt zu wünschen übrig.

Wenn Sie nach sicherer Software suchen, ist iMind Ihre Wahl. Die Konferenzen sind verschlüsselt, auch an Zoombombing haben die Entwickler gedacht, indem sie „Warteräume“ einführten.

MS Teams ist ein gutes Mittelfeld – für einen relativ geringen Preis bietet es die größte Teilnehmerzahl mit Video. Es ist zwar nicht ganz klar, ob 300 Videos zu sehen sind.

Wie organisiert man eine Videokonferenz für Unternehmen?

Erstellen Sie ein Konto, um ein Online-Meeting in iMind zu organisieren.

Erstellen Sie einen Raum darin - und Sie sind fertig! Damit Kollegen an der Besprechung teilnehmen können, senden Sie ihnen einen Einladungslink. Es genügt ihnen, einmal auf den Link zu klicken – und sie sind bei Ihnen.

Wie berechnet man die Effektivität einer Firmenvideokonferenz?

Wir empfehlen Ihnen, Feedback zu sammeln. Gedruckte Broschüren funktionieren offline nicht, daher werden Ihnen Google-Formulare zu Hilfe kommen. Senden Sie einen Link zu einer vorbereiteten Umfrage im Konferenz-Chat.

Wenn Sie eine Konferenz aufgezeichnet haben, sehen Sie sich diese an und achten Sie darauf, wie das Publikum auf Ihre Präsentation reagiert hat – wie beteiligt es war oder umgekehrt, es begann, über etwas Eigenes nachzudenken.

Weitere Tipps zur Steigerung der Produktivität Ihrer Online-Meetings finden Sie im Artikel „5 Möglichkeiten, Videokonferenzen effektiver als Live-Meetings zu gestalten“ .

Wie viel kostet das?

iMind hat 3 Arten von Abonnements: Free, Pro und Business.

  • Frei

Kostenloses Abonnement – 100 Teilnehmer (4 mit Video), maximale Besprechungszeit – 4 Stunden. Konferenzaufzeichnungen können 30 Tage lang heruntergeladen werden.

  • Profi

Die maximale Sitzungsdauer beträgt 24 Stunden. Den Teilnehmern im Raum stehen 12 aktive Videos zur Verfügung. Laden Sie Meeting-Aufzeichnungen das ganze Jahr über herunter.

  • Geschäft

Die maximale Sitzungsdauer beträgt 24 Stunden. Den Teilnehmern im Raum stehen 12 aktive Videos zur Verfügung. Besprechungsaufzeichnungen werden nicht gelöscht. Überprüfen Sie die Kosten hier.

Wir haben die organisatorischen Probleme gelöst. Gibt es besondere Verhaltensregeln bei einer Videokonferenz? Ja, ja und nochmals ja. Um nicht in Schwierigkeiten zu geraten, lesen Sie den Artikel über die Etikette der Videokommunikation .

If you liked the article, please share it on social media:
Other articles:
Show all articles